Eurobot 2009 – Resultat

-Grafik-Beim Eurobot 2009 in La Fertè-Bernard/Frankreich konnte sich unser Roboter „Elefant“ nach vielen spannenden Vorrundenmatches bis ins Viertelfinale spielen. Dort unterlag er nur knapp dem UNICT Team aus Italien, welches im weiteren Spielverlauf den Vizeweltmeistertitel für sich entscheiden konnte. Weltmeister wurde das französische Team Microb Technology.

Hier die Ergebnisse der Finalrunden.Besonders stolz sind wir auf den Jury-Preis für die beste Konstruktion.

TURAG ist bestes deutsches Team

Bei den German Open am Samstag in Dresden, konnten wir uns als bestes deutsches Team behaupten.
Punkteverteilung der für die Finalrunden qualifizierten Teams nach den 5 Vorrunden:

1. TURAG (Deutschland) 201 Punkte
2. RCA (Deutschland) 100 Punkte
3. ROBOtAS (Tunesien) 97 Punkte
4. Leo Bots (Deutschland) 64 Punkte

Im Finale gegen das tunesische Team trat bei unserem Roboter, der bis dahin zuverlässig
funktionierte, ein Softwarefehler auf, sodass wir uns am Ende nur knapp geschlagen geben mussten.

Das tunesische und die ersten 3 deutschen Teams, also auch wir, sind somit für die
Weltmeisterschaft nächste Woche in Frankreich qualifiziert.

Jetzt arbeiten wir an den letzten Verbesserungen und freuen uns auf spannende Wettkämpfe.

">altalt

 

Deutscher Vorentscheid EUROBOT 2009

eurobot20logo20kleinDer Termin für den deutschen Vorentscheid des EUROBOT 2009 ist nun bekannt. Er wird am 16.05.2009 zum Unitag der Technischen Universität in Dresden statt finden. Sie sind herzlich dazu eingeladen unseren Roboter bei den Wettkämpfen anzufeuern und mit zu fiebern.

Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe.

Termin: 15. & 16.05.2009

Ort: TU Dresden – Potthoff Bau, Hörsaal 81H

angemeldete Teams: 11

Programm (geplant):
15. Mai 2009:
Anreise der Teams, Tests
18:00 Uhr – 21:00 Uhr Homologation

16. Mai 2009:
08:00 Uhr – 08:30 Uhr Nachhomologation
09:00 Uhr: 1. Vorrunde
10:00 Uhr: 2. Vorrunde
11:00 Uhr: 3. Vorrunde
12:00 Uhr: 4. Vorrunde
13:00 Uhr (ca.): Finalrunden

Bei der Homologation wird geprüft, ob die Roboter die Vorgaben der Regeln einhalten (z.B. maximale Abmaße). Weiterhin müssen die Roboter mindestens einen Punkt machen und zeigen, dass sie einem gegnerischen Roboter ausweichen.

EUROBOT 2009 – wir sind dabei

eurobot20logo20kleinTemples of Atlantis. Das ist der Titel des EUROBOT 2009, bei dem auf einem 3 x 2,1m großen Spielfeld 2 autonome Roboter gegeneinander Tempel aus zylinder- und quaderförmigen Steinen bauen müssen. Der Roboter der innerhalb von 90 Sekunden die meisten oder den höchsten Tempel zusammengebaut hat, gewinnt.

Nach unserem Vizeweltmeister-Titel beim Eurobot 2007 und dem Titel Deutscher Meister beim Eurobot 2008, wollen wir auch 2009 wieder ganz vorn mitspielen. Die Weltmeisterschaft wird wieder in La Ferté-Bernard/Frankreich parallel zum berühmten ARTEC Festival statt finden.